Abandoned Porn: Das verlassene Blub Badeparadies in Berlin-Neukölln

Ok, es ist soweit: Ich bin offiziell alt. Unzählige Stunden meiner Kindheit und Jugend verbrachte ich glücklich im Blub (Berliner Luft- und Badeparadies), gluckste fröhlich im Wellenbad, sauste die Rutsche runter und schmachtete Mädels in der Grotte an. Meine Frau hat während ihres Studiums dort an der Kasse gestanden – was damals übrigens nur noch […]

„U“ mich auch – klassische Musik stinkt und gehört in die Schäm-Ecke

Den klassischen Orchestern stirbt das Publikum weg, und auch Nachwuchsmusiker sind eher rar. Selbst hochkarätige Ensembles spielen vor teils leeren Logen. Klassik-Freunde sind alarmiert – geht jetzt die Zivilisation unter? Mir dagegen geht das alles zu schleppend. Können die nicht schneller sterben? Die Zivilisation würde sehr davon profitieren. OK: sollte es geben dürfen Nicht falsch […]

Guardians of the Galaxy – 10 Fakten, die ihr wissen müsst

Aufgepasst! Wir verlosen zum Heimkinostart DVDs, Blu-rays, Comics, Poster und mehr für Euch. Mitmachen könnt ihr direkt hier: Guardians of the Galaxy Gewinnspiel. Go for it! “Guardians of the Galaxy – bitte wer?”, haben sich viele gefragt, als sie von Marvels neuestem Streich hörten. Die Guardians sind tatsächlich einige der weniger bekannten Helden des Marvel […]

Werftarbeiter mit Exoskeletten

Schiffsbauer Daewoo testet seit letztem Jahr im Arbeitsalltag Exoskelette, mit denen Werftarbeiter Lasten von bis zu 30 kg einfacher heben können. Das ist zwar noch kein Caterpillar P-5000 Powered Work Loader, aber hey – irgendwo muss man ja mal anfangen. Die Exoskelette bestehen aus Aluminium, kohlenstofffaserverstärktem Kunststoff und Stahl und wiegen 28 Kilogramm – von […]

Subkultur-Safari: “MOON” – queere Performancekunst von Mischa Badasyan

Ein totaler Performancekunst-Noob (ich) besucht eine undergroundige Performance-Ausstellung. Nicht verstehen ist extrem trippig! Raus aus der Comfort Zone Die meisten Menschen haben gewisse Gewohnheiten, was die Freizeitgestaltung angeht. Ich auch. Anders als Kino, Kneipe und Konzerte gehören queere Performancekunst-Ausstellungen so gar nicht zu meinem Standardrepertoire. Zum Glück habe ich meine Routinen mal durchbrochen! Auf verschlungenen […]

Was man aus dem Google-Artikel über Vice und die Blogosphäre lernen kann

Vorgestern veröffentlichte das Vice Magazine einen Beitrag mit dem Titel: “Was man aus den Google-Suchen über Deutschland lernen kann“. Wie man oben auf der (von mir leicht modifizierten) Grafik sehen kann, kamen dabei ziemlich amüsante Einsichten heraus – in Bayern macht man sich Sorgen um Zellulitis, in Nordrhein-Westfalen besteht scheinbar eine große Nachfrage nach Weed […]

Omega Massif – ein Nachruf

Vor nicht mal einem halben Jahr habe ich meine neue Lieblingsband entdeckt. Jetzt hat sie sich aufgelöst. Ich war wohl einfach zu spät dran. Ein Nachruf auf Omega Massif. Ihr habt mir viel über Musik beigebracht. You will be missed. Karg. Schwer. Hart. Düster. Majestätisch. Spröde. Meditativ. Erhaben. Enigmatisch. Unerbittlich. Schwindelerregend. Distanziert. Sorry. Texte, insbesondere […]

Genossen-Genuss: Produkttest NVA Feldsuppe

Ich musste schon sehr lachen, als ich dieses Produkt im Supermarkt um die Ecke erblickte: Kelles NVA Feldsuppe! Musste ich ausprobieren. Ein kulinarischer Ausflug in die militaristische Ostalgie. Immerhin stattliche 3,88 € musste ich für diese möglicherweise nicht ganz verfassungstreue Spezialität berappen. Hoffentlich hat sich’s gelohnt. Erstmal anschauen. 1. Anjekiekt Also rein äußerlich ist die […]

ArnoldC: Programmieren mit Schwarzenegger-Zitaten

Der Typ, der sich das ausgedacht hat, hat heute offiziell das Internet gewonnen: ArnoldC, eine Programmiersprache, bei der die grundlegenden Funktionen und Befehle durch Arnold-Schwarzenegger-Zitate abgerufen werden. Wenn jetzt noch jemand “Pong” damit coded, flipp ich restlos aus. Die komplette Syntax kann man auf Github nachlesen. Eine ganz simple If/Else-Schleife nach dem Schema: if(a) print […]

Die Sache mit den Bloggern und dem Journalismus. Oder: Bin ich eigentlich Journalist?

Die Frage, ob Blogger Journalisten sind, beschäftigt die Medienwelt nicht erst seit heute. Dabei ist die Antwort eigentlich ganz einfach: Leisten Blogger journalistische Arbeit? Natürlich. Werden sie wie Journalisten behandelt? In der Regel nicht. Woher kommt diese Diskrepanz? Der Versuch einer Analyse. Online-Journalismus in der Beta-Phase Als 2005 erstmals ein Blogger Zugang zu einer Pressekonferenz […]