Nein, das ist NICHT das erste Bildmaterial aus Star Wars: The Force Awakens

not-falcon-teaser

Die globale Star-Wars-Community ist am Wochenende kurz gesammelt in Ohnmacht gefallen, nachdem Making Star Wars das vermeintlich erste GIF aus Bildmaterial von Star Wars: The Force Awakens veröffentlicht hat. Es soll angeblich aus dem bald erscheinenden ersten Teaser-Trailer stammen. io9 griff die Story auf, spekulierte wild über die neue, rechteckige Radarschüssel des Falkens, und schon ging das Teil durch die Decke. Schade nur, dass es sich hierbei eindeutig um Fan Art handelt, wie man hier beim Urheber der kurzen Video-Sequenz nachlesen kann. Der Mann hat sich einfach so sehr auf den Teaser gefreut, dass er anhand der Beschreibung die letzte Szene des Trailers nachgebaut hat.

Making Star Wars hat die Sache mittlerweile richtiggestellt, bei io9 rätseln sie immer noch, ob es sich um einen Fake handelt. Zieht halt mehr Besucher, wenn man die Möglichkeit offen lässt, dass es echt sein könnte. Meh. Die beste Antwort in den Comments bisher:

fake-trap

Marvin Mügge

Marvin Mügge

Weltraumpräsident at Weltenschummler
Gonzo-Journalist. Hat als Einziger das Ende von Lost verstanden und eine hohe Trash-Toleranzgrenze. Serienaddict, Kinogänger, Medienkritiker, GIF-Sammler und gescheiterter Physiker. Gründer von Weltenschummler.
Marvin Mügge

@mueggemarvin

Freelance Journalist // Blog https://t.co/DUpcz185Ji // An den Social-Media-Tasten @BILDamSONNTAG // Movie Guy @turnon
This. https://t.co/q5jq7roLKZ - 2 Monaten ago
Marvin Mügge