Tom Waits Song Map

Tom Waits

Image Credit: Idiotchalk (Wikimedia Commons/CC BY 3.0)

Tolle Idee und sicher eine schöne Reise-Anregung für jeden Tom Waits-Fan: Jonas Nordström hat auf einer Weltkarte alle Orte zusammengetragen, die Tom Waits jemals besungen hat – und das sind eine ganze Menge, wenn man bedenkt, dass sein erstes Studioalbum Closing Time im Jahr 1973 erschien. Ob wirklich alle Orte erfasst wurden, lässt sich bei einem umfangreichen Werk wie dem von Tom Waits natürlich schwer nachvollziehen, aber immerhin hat die Karte bisher allen Überprüfungen – auch von versierteren Tom Waits-Kennern als mir – standgehalten.

Ich mag das, wenn Leute sowas machen und damit Ihre Leidenschaft für ein Thema zelebrieren. Mein Lieblingsort auf der Karte ist übrigens “The Belly Of A Whale”.

>> Hier gehts direkt zur Toms Waits Song Map. <<

[via Dangerous Minds]

Marvin Mügge

Marvin Mügge

Weltraumpräsident at Weltenschummler
Gonzo-Journalist. Hat als Einziger das Ende von Lost verstanden und eine hohe Trash-Toleranzgrenze. Serienaddict, Kinogänger, GIF-Sammler und gescheiterter Physiker. Gründer von Weltenschummler.
Marvin Mügge
- 2 Monaten ago