Surreale Vintage-Collagen von Joe Webb

Vintage-Collage von Joe Webb

Image Credit: © Joe Webb

Dieser Joe Webb bastelt wirklich großartige Vintage-Collagen, wie ich finde: Als Rohmaterial nimmt er Motive aus Magazinen, Postkarten, Plakaten, Werbeanzeigen usw. und setzt sie dann so zusammen, dass verstörend absurde Kompositionen dabei herauskommen. Dabei geizt er durchaus auch nicht mit politischen Statements – insbesondere das Thema Ökologie hat es ihm glaube ich angetan. Das Ganze macht er übrigens ohne viel Photoshop-Gedöns oder sonstige digitale Manipulation:

“I started making these simple hand-made collages as a sort of luddite reaction to working as a graphic artist on computers for many years. I like the limitations of collage…using found imagery and a pair of scissors, there are no Photoshop options to resize, adjust colours or undo.

My collages work to a basic rule of sourcing just two or three images… with these I can reinvent the original scene to communicate a new idea.

I suppose I’ve become fairly anti-technology… although I now promote my art on websites, own an iPhone and use Facebook…It’s confusing, I wish I had been born 100 years ago.”

Joe Webbs Werke sind in diversen Galerien als Limited Edition Prints oder sogar im Original käuflich erhältlich.

[via Mashkulture]

Marvin Mügge

Marvin Mügge

Weltraumpräsident at Weltenschummler
Gonzo-Journalist. Hat als Einziger das Ende von Lost verstanden und eine hohe Trash-Toleranzgrenze. Serienaddict, Kinogänger, GIF-Sammler und gescheiterter Physiker. Gründer von Weltenschummler.
Marvin Mügge
- 2 Monaten ago