Darknet - Netz in den Schatten

Foto: Identity [email protected] / Flickr (CC)

TOR, .onion-Domains, die Silk Road, das Darknet. Begriffe wie aus einem Science Fiction Roman, doch sie sind real. Abseits von hochglanzpolierten Social Networks, Shoppingparadisen und “Wo krieg ich das billiger”-Portalen existiert ein alternatives Web, ein Netz in den Schatten: das Darknet. Es umgeht Zensur, Diktatur und hat sich eigene Regeln geschaffen. Ein Guerillanetz, schmutzig und faszinierend zugleich, virtuelles Mos Eisley für Rebellen, Revolutionsführer, Separatisten, Drogendealer, Hacker, Schmuggler, Anarchisten und Kriminelle. Michael Seemann hat sich hineingewagt ins Darknet und berichtet im Spex Magazin. Lesenswert!