Gaucho-Gate: DFB-Elf backt den Argentiniern zur Entschuldigung einen Kuchen

gauchocake

Berlin/Buenos Aires (wtf) – Ein Kuchen sagt mehr als 1000 Worte. Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft will nach Gaucho-Gate nun Reue zeigen und sich mit einer leckeren Torte bei den Argentiniern entschuldigen. “Bei der Füllung haben wir uns besonders viel Mühe gegeben”, heißt es von den Spielern. Der Gaucho-Cake, wie er liebevoll von Miroslav Klose, André Schürrle, Shkodran Mustafi, Mario Götze, Roman Weidenfeller und Toni Kroos getauft wurde, wird noch heute per Luftfracht direkt nach Buenos Aires verschickt. Bleibt nur noch zu hoffen, dass die argentischen Kicker und ihre Fans sich mit dieser versöhnlichen Geste besänftigen lassen…

Marvin Mügge

Marvin Mügge

Weltraumpräsident at Weltenschummler
Gonzo-Journalist. Hat als Einziger das Ende von Lost verstanden und eine hohe Trash-Toleranzgrenze. Serienaddict, Kinogänger, Medienkritiker, GIF-Sammler und gescheiterter Physiker. Gründer von Weltenschummler.
Marvin Mügge
- 2 Wochen ago
Marvin Mügge